Kinder brauchen keinen Knast –
sondern ein liebevolles Zuhause.

Perspektiven schaffen!
durch bessere Nahrungsmittelversorgung
für Aidswaisen in Kinderhaushalten.

Medizinische Grundversorgung in Müllbergsiedlungen

Bitte unterstützen Sie
unsere Projekte.
Mit Ihrer Spende.

Fairer Handel für nachhaltige Armutsbekämpfung.

Gleicher Schulstart für Kinder jeder Herkunft.

Die Schauspieler

Dietmar Bär, Klaus J. Behrendt und Joe Bausch sind bekannt als Schauspieler der Kölner Tatort-Krimis des WDR.

Dietmar Bär und Klaus J. Behrendt, die die beiden Kommissare Freddy Schenk und Max Ballauf spielen, gründeten 1998 den Verein, nachdem sie in den Philippinen bei den Dreharbeiten für den Tatort "Manila" das Elend in den Slums erlebten.

Joe Bausch stellt in den Tatort-Filmen den Gerichtsmediziner Dr. Roth dar. Aber auch im echten Leben ist Joe Bausch Arzt. Er arbeitet in einem Gefängnis im westfälischen Werl. Er kam 2004 zum Verein hinzu und kann als Gefängnismediziner besonders die schwierige Situation von philippinischen "Knastkindern" beurteilen.

Der Schauspieler Christian Tasche, der in den Kriminalfilmen den Staatsanwalt von Prinz darstellte, stieß im Jahr 2012 zum Verein und brachte sich mit besonders hohem Engagement ein.

Er verstarb leider plötzlich im November 2013. Hier ein Nachruf.