Kinder brauchen keinen Knast –
sondern ein liebevolles Zuhause.

Perspektiven schaffen!
durch bessere Nahrungsmittelversorgung
für Aidswaisen in Kinderhaushalten.

Medizinische Grundversorgung in Müllbergsiedlungen

Bitte unterstützen Sie
unsere Projekte.
Mit Ihrer Spende.

Fairer Handel für nachhaltige Armutsbekämpfung.

Gleicher Schulstart für Kinder jeder Herkunft.

20 Jahre Tatort – Straßen der Welt e.V.

20 Jahre Tatort – Straßen der Welt e.V.

20 Jahre Tatort – Straßen der Welt e.V.

20.000€ für "Wir starten gleich" - Kein Kind ohne Schulranzen!/Wuppertal

Am 03. November 2018 fand zum 15. Mal die Sparda Musiknacht in der imposanten Historischen Stadthalle Wuppertal statt. Das Wuppertaler Sinfonieorchester spielte das Benefizkonzert vor ausverkauftem Haus.

(c) Stefan Fries

Seit 2004 veranstaltet die Stiftung Kunst, Kultur und Soziales der Sparda-Bank West Benefizkonzerte an verschiedenen Orten in NRW. Die diesjährige Sparda Musiknacht war ein fantastischer Konzertabend mit dem Sinfonieorchester Wuppertal unter der Leitung von Johannes Pell. Die Besucher des ausverkauften Klassikkonzerts genossen zwei Stunden lang Stücke von Tschaikowski, Puccini und Bartholdy in der imposanten Historischen Stadthalle Wuppertal.

Im Rahmen der Benefizveranstaltung übergab die Sparda Stiftung Joe Bausch und Holger Poensgen einen Spendenscheck über 20.000€ für das Projekt "Wir starten gleich" - Kein Kind ohne Schulranzen"/Wuppertal.

Vielen Dank für die überaus großzügige Spende!