Kinder brauchen keinen Knast –
sondern ein liebevolles Zuhause.

Perspektiven schaffen!
durch bessere Nahrungsmittelversorgung
für Aidswaisen in Kinderhaushalten.

Medizinische Grundversorgung in Müllbergsiedlungen

Bitte unterstützen Sie
unsere Projekte.
Mit Ihrer Spende.

Fairer Handel für nachhaltige Armutsbekämpfung.

Gleicher Schulstart für Kinder jeder Herkunft.

20 Jahre Tatort – Straßen der Welt e.V.

20 Jahre Tatort – Straßen der Welt e.V.

20 Jahre Tatort – Straßen der Welt e.V.

5.000€ Spende von Ikea Wuppertal

Ikea Wuppertal hat 5.000 Euro für das Wuppertaler Projekt des Tatort-Vereins „Wir starten gleich – Kein Kind ohne Schulranzen“ gespendet.

Am Montag, 11. März 2019 fand die Übergabe des Spendenschecks bei IKEA Wuppertal statt. Store Managerin Susanne Schweitzer übergab den Spendenscheck an Joe Bausch.
Mit dabei waren auch: Holger Poensgen (Projektkoordinator für Wuppertal) und Wuppertals Oberbürgermeister Andreas Mucke als Schirmherr des Projekts.
Wir danken recht herzlich!