Kinder brauchen keinen Knast –
sondern ein liebevolles Zuhause.

Perspektiven schaffen!
durch bessere Nahrungsmittelversorgung
für Aidswaisen in Kinderhaushalten.

Medizinische Grundversorgung in Müllbergsiedlungen

Bitte unterstützen Sie
unsere Projekte.
Mit Ihrer Spende.

Fairer Handel für nachhaltige Armutsbekämpfung.

Gleicher Schulstart für Kinder jeder Herkunft.

20 Jahre Tatort – Straßen der Welt e.V.

20 Jahre Tatort – Straßen der Welt e.V.

20 Jahre Tatort – Straßen der Welt e.V.

Philippinen PREDA

Oben vl.: Francis B. Bermido Jr. (PEDA-Päsident), 6 Mädchen mit Abschlusszeugnissen, Marlyn Capio (Leiterin Mädchenschutzzentren) und Father Shay Cullen

Gute Nachrichten von PREDA.

Trotz schwieriger Lernbedingungen im Homeschooling haben 8 Mädchen und 6 Jungen aus den Kinderschutzzentren die Abschlussprüfungen bestanden.

Wir gratulieren ganz herzlich. Ein besonderer Dank geht an die Sozialarbeiter, für die unermüdliche Unterstützung!

Hier gibt es mehr Informationen über die Arbeit von PREDA:

www.tatort-verein.org/engagement/philippinen/preda/