Kinder brauchen keinen Knast –
sondern ein liebevolles Zuhause.

Perspektiven schaffen!
durch bessere Nahrungsmittelversorgung
für Aidswaisen in Kinderhaushalten.

Medizinische Grundversorgung in Müllbergsiedlungen

Bitte unterstützen Sie
unsere Projekte.
Mit Ihrer Spende.

Fairer Handel für nachhaltige Armutsbekämpfung.

Gleicher Schulstart für Kinder jeder Herkunft.

20 Jahre Tatort – Straßen der Welt e.V.

20 Jahre Tatort – Straßen der Welt e.V.

20 Jahre Tatort – Straßen der Welt e.V.

Schulranzen für ukrainische Flüchtlingskinder

Artikel im KStA v. 12.03.2022

Ein Artikel im Kölner Stadt-Anzeiger vom 12.03.2022, von Nadja Lissok, berichtet über unsere Schulranzen Spenden Aktion im Projekt "Wir starten gleich" - Kein Kind ohne Schulranzen!. Den kompletten Artikel kann man hier nachlesen.

Weiterhin freuen wir uns über Spenden. Spenden Sie auf unser Konto:

Sparda Bank West, IBAN: DE37 3706 0590 0000 6666 66

Stichwort: Schulranzen Ukraine-Hilfe oder direkt über unser Spendenformular auf unserer Homepage