Kinder brauchen keinen Knast –
sondern ein liebevolles Zuhause.

Perspektiven schaffen!
durch bessere Nahrungsmittelversorgung
für Aidswaisen in Kinderhaushalten.

Medizinische Grundversorgung in Müllbergsiedlungen

Bitte unterstützen Sie
unsere Projekte.
Mit Ihrer Spende.

Fairer Handel für nachhaltige Armutsbekämpfung.

Gleicher Schulstart für Kinder jeder Herkunft.

20 Jahre Tatort – Straßen der Welt e.V.

20 Jahre Tatort – Straßen der Welt e.V.

20 Jahre Tatort – Straßen der Welt e.V.

Spiegel-Interview zur aktuellen Lage

Für Umweltschutz oder Menschenrechte einzutreten, ist auf den Philippinen unter der Duterte-Regierung fast unmöglich geworden.

Der Präsident hetzt die Polizei gegen Protestierende auf: »Tötet sie auf der Stelle!«

Die philippinische Klimaaktivistin Renee Karunungan wurde vor einigen Jahren nach einem kritischen Bericht über Präsident Duterte mit dem Tod bedroht – und musste ihre Heimat verlassen. Hier ein Interview mit ihr, veröffentlicht am 25.04.2021 auf Spiegel.de: bit.ly/Spiegel_Renee_Karunungan


© Foto: Benjio Cruz