Kinder brauchen keinen Knast –
sondern ein liebevolles Zuhause.

Perspektiven schaffen!
durch bessere Nahrungsmittelversorgung
für Aidswaisen in Kinderhaushalten.

Medizinische Grundversorgung in Müllbergsiedlungen

Bitte unterstützen Sie
unsere Projekte.
Mit Ihrer Spende.

Fairer Handel für nachhaltige Armutsbekämpfung.

Gleicher Schulstart für Kinder jeder Herkunft.

20 Jahre Tatort – Straßen der Welt e.V.

20 Jahre Tatort – Straßen der Welt e.V.

20 Jahre Tatort – Straßen der Welt e.V.

Ungleichheit überwinden...

Schülerinnen und Schüler einer Schule in Bangui in der Zentralafrikanischen Republik Urheberrecht© Thomas Köhler/photothek.net

Ungleichheit überwinden: UN-Organi­sation ruft zu Regulierung des nicht­staat­lichen Bildungs­sektors auf

Pressemitteilung vom 15. Februar 2022 | Berlin 

Heute haben das Auswärtige Amt, das Bundes­ministerium für Bildung und Forschung, das Bundes­ministerium für wirt­schaft­liche Zu­sammen­arbeit und Ent­wicklung und die Deutsche UNESCO-Kom­mission die deutsch­sprachige Kurz­fassung des aktuellen UNESCO-Welt­bildungs­berichts vor­gestellt. Die Studie beleuchtet die Rolle nicht­staatlicher Akteure in der Bildung. In einer Online-Veran­staltung disku­tierten Politi­kerin­nen und Bildungs­ex­perten die Bedeutung des Berichts für Deutsch­land und die Welt.

Hier geht es zum Bericht...